»Führungshandeln« ist eine Ware. Sie wird gekauft. Von wem?
Natürlich von Ihren Mitarbeitern!

Mitarbeiter bestimmen den Wert dieses Produkts.
Dafür zahlen sie mit Motivation, Verantwortung, Kreativität,
Vertrauen, Leistung ... oder auch nicht.
Mitarbeiter haben bezüglich Ihres Führungsverhaltens somit
ein gutes oder weniger gutes Gefühl, ein positives oder eher
kritisches Bild von Ihnen.

Wonach bewerten nun Mitarbeiter Ihre Führungsqualität?